• E-Mail Adresse

    Passwort  

DAS STADTPORTAL FÜR BLUMENTHAL


Zukunft der Bibliothek Blumenthal sichern - Jetzt Mitglied werden

Beirat und Ortsamt haben vor Monaten eine Kampagne gestartet, um das Überleben der ehrenamtlich geführten Bibliothek in Blumenthal zu ermöglichen.

Durch das Engagement der Staatsrätin beim Senator für Kultur, Carmen Emigholz, und des Senatsbeauftragten für Bremen-Nord, Martin Prange, ist es gelungen, den Grundstein für ein langfristiges Überleben der ehrenamtlich geführten Blumenthaler Bibliothek zu legen.

Zum Hintergrund: Die Stadtteilbibliothek Blumenthal wurde 1996 wegen der Finanznot der Stadtgemeinde und einem Rückgang der Besucherzahlen geschlossen. Im Jahr 1997 gründete sich unter von Vorsitz von Renate Kampf ein Förderverein, der bis heute die Bibliothek ehrenamtlich führt. Seit März 2009 war die Bibliothek in der Schule Lüder-Clüver-Straße beheimatet. Durch den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz werden auch in Bremen viele Erzieherinnen und Erzieher gebraucht. Diese werden im Sekundarstufe II-Schulzentrum Blumenthal vor allem an der Lüder-Clüver-Schule benötigt. Dadurch war es erforderlich, die Räume zu nutzen, die bisher durch die Bibliothek genutzt wurden.

Nun ist es gelungen, für die Bibliothek einen neuen Standort in der Mühlenstraße 70 zu finden, der im Januar 2017 bezogen wird. Hierdurch entstehen für die Bibliothek zusätzliche Kosten, die mit einer Kampagne für neue Mitglieder abgefangen werden sollen.

Beirat und Ortsamt laden Sie herzlich ein, die Zukunft der Bibliothek mit Ihrer Mitgliedschaft zu unterstützen.

Füllen Sie den Aufnahmeantrag aus und senden ihn an den Förderverein oder an das Ortsamt Blumenthal. Um sofort und schnell zu helfen, wäre eine Überweisung des Beitrags die einfachste Lösung. Gern können Sie auch andere Beträge spenden. Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.


Die "Schulschiff Deutschland" ist ein Dreimaster und war ein Segelschulschiff der Handelsmarine. Das letzte deutsche Vollschiff liegt als maritimes Denkmal an der maritimen Meile im Bremer Stadtteil Vegesack. Es bietet tiefe Einblicke in die Ausbildung der Handelsschifffahrt des vergangenen Jahrhunderts. Das Segelschulschiff wird als maritimes Kulturdenkmal vom Deutschen Schulschiff-Verein erhalten, und kann ganzjährlich besichtigt werden.

"Schulschiff Deutschland" braucht Eure Unterstützung

Um auch weiterhin für Veranstaltungen und Aktivitäten zur Verfügung zu stehen, muss das Schiff seinen eigenen Notstrom erzeugen können. Leider ist der zur Zeit vorhandene Generator kurz vor dem "Ruhestand"! Infolge der Seltenheit des Generators fallen für die Neubeschaffung sehr hohe Kosten an. Diese belaufen sich auf ca. € 40.000,-

Um die benötigte Summe zu erreichen, bitten wir Euch um Eure Unterstützung für eine Spendenidee

"help a friend out and make a fundout!"



Blumenthal braucht Greeter – zeig Gästen Deine Stadt.

Du kennst Deinen Stadtteil und möchtest Gäste an Deinem Wissen teilhaben lassen.

Greeter sind ausschließlich ehrenamtlich tätig und bereiten all Ihren Besuchern einen freundlichen Empfang. Wichtig ist der Kontakt von Mensch zu Mensch und deshalb führen Greeter maximal eine Gruppe bis zu 6 Personen.

Der Spaziergang mit einem Greeter ist für den Gast immer kostenlos und sollte nicht länger als 2 Stunden dauern.Du hast Interesse am weiteren Aufbau der Bremer Greeter-Initiative?

Du möchtest der erste Greeter in Deinem Stadtteil sein? Du hast noch einige Fragen?

Dann melde Dich einfach bei mir und wir vereinbaren ein erstes Treffen.Auf  Deine Nachricht freut sich:

Lutz Röber
Holthorster Weg 18
28717 Bremen
ltzrbr@gmail.com | info@bremengreeters.de
Tel.: 0421 – 6 36 08 24 (AB, ich rufe gerne zurück)




  • Hier finden Sie alle Infos zum Ortsamt Blumenthal! Inkl. Behördenwegweiser.

    .. finden! Ob Ferienwohnungen, Apartments oder Gästezimmer!

  • finden Sie im Branchenbuch Ihren Ansprechpartner.

  • neues Stadtteilportal für Burglesum. Alle Infos über den Stadtteil finden Sie hier!

    anbieten & suchen & finden in Ihrer Region


Aktuelle Nachrichten


FOCUS Online

Polizei Bremen: Polizeieinsatz in Blumenthal
FOCUS Online
Ort: Bremen-Blumenthal, Lüssumer Heide Zeit: 09.02.17, 16 Uhr Im Bremer Stadtteil Blumenthal versammelten sich heute Nachmittag etwa 80 Personen, um ihre Solidarität mit der Familie eines verstorbenen Jungen zu zeigen. Im Zusammenhang mit dem in ...
80 Menschen zeigten Solidarität mit OpferfamilieWeser Report

Alle 3 Artikel »

WESER-KURIER online

Polizei fasst 20-jährigen Bremer
WESER-KURIER online
Während einer ersten Vernehmung gab der Bremer laut Polizei seine Beteiligung an einem weiteren Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bremen-Blumenthal am 4. Februar zu. Diese war ebenfalls in den Abendstunden von einem mit einem Messer ...

und weitere »

18-Jähriger randalierte am Bahnhof Blumenthal
Weser Report
Ein 18 Jahre alter Mann hat am Montagabend am Bahnhof in Bremen-Blumenthal randaliert. Er musste von der Polizei zur Räson gebracht werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,8 Promille Alkohol im Blut. Eine Zeugin hatte am Montag ...


FOCUS Online

Couragierter Zeuge verhinderte Raubüberfall
Weser Report
Ein Trio überfiel in der Nacht auf Donnerstag eine Spielhalle in Bremen-Blumenthal. Nachdem ein couragierter Gast einschritt, flüchteten die Männer ohne Beute. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern. Gegen 0.40 Uhr betraten in der Nacht auf ...
Polizei Bremen: Überfall auf Spielhalle misslingtFOCUS Online

Alle 4 Artikel »

kreiszeitung.de

Theresa Welge inszeniert „Nationalstraße“ von Jaroslav Rudis am Theater Bremen
kreiszeitung.de
Nachdem Welge ihn im vergangenen Sommer bereits in einer Art Vorstudie als Vandam in eine Kneipe in Bremen Blumenthal setzte, hat sie für die zweistündige deutschsprachige Erstaufführung ein ganz anderes Setting gewählt. Jan Stepánek hat dafür ein ...

und weitere »

FOCUS Online

Polizei Bremen: Ehepaar in Wohnung überfallen
FOCUS Online
Ort: Bremen-Blumenthal, Köhlhorster Straße Zeit: 27.01.17, 18.30 Uhr Im Bremer Stadtteil Blumenthal drangen am Freitagabend zwei Männer in die Wohnung eines Ehepaares ein. Das Duo bedrohte die Senioren und flüchtete ohne Beute. Die Polizei sucht ...

und weitere »

Nordwest-Zeitung

Erzieher soll Kita-Kinder missbraucht haben
Nordwest-Zeitung
Bremen Ein Erzieher einer evangelischen Kindertagesstätte in Bremen-Blumenthal steht im Verdacht, zwei Jungen missbraucht zu haben. Bei der Polizei laufe nach der Anzeige zweier Mütter ein Ermittlungsverfahren, teilte eine Sprecherin der Bremer ...


Sanierte Fassade, renovierte Wohnung!
WESER-KURIER online
Die Dreizimmerwohnung befindet sich im ersten Geschoss eines ruhigen, dreigeschossigen Mehrfamilienhauses in der Bürgermeister-Kürten-Straße 6 in Bremen Blumenthal. Acht Parteien, davon Kleinfamilien und Senioren wohnen hier unter einem Dach.


kreiszeitung.de

Wer kennt den Täter?
kreiszeitung.de
Die Polizei warnt vor dem Ankauf von Münzen, deren Herkunft nicht bekannt ist. Ein möglicher Käufer macht sich selbst strafbar und kann wegen Hehlerei belangt werden. Erst im Januar wurden Krügerrand-Goldmünzen in Bremen-Blumenthal gestohlen.

und weitere »

kreiszeitung.de

„Die Köchin oder die Leiche im Moor“
kreiszeitung.de
Eingeschult wurde sie in Wulsbüttel, die Familie zog 1958 dann nach Bremen-Blumenthal. Inzwischen wohnt sie in Hagen im Bremischen. Anfang der 90er Jahre schied sie aus ihrem Beruf als Erzieherin aus und begann als freiberufliche Trauerrednerin und ...


Nordwest-Zeitung

Streit in Vegesack endet blutig
Nordwest-Zeitung
Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand nicht. Wie es zu der Messerstecherei am Donnerstagabend im Ortsteil Grohn kam, war zunächst unklar. Anwohner hatten die Polizei benachrichtigt. Als die Beamten eintrafen, waren die ...
Mann in Grohn durch Messerstiche verletztWeser Report
Polizei Bremen: Mann durch Messerstiche verletztFOCUS Online
Unbekannte stechen 28-Jährigen in Bremen niederNOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

Alle 4 Artikel »

Radio Bremen Online

Mann in Vegesack mit Messer verletzt
Radio Bremen Online
An der Grohner Düne in Bremen-Nord ist es am Donnerstagabend zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen gekommen. Ein Mann wurde laut Polizei auf einer Straße in Vegesack mit einem Messer verletzt und in ein Krankenhaus ...
Mann durch Messerstiche in Bremen-Nord verletztWESER-KURIER online
Blutiger Streit in Bremen: Mann mit Messer verletztkreiszeitung.de
Auseinandersetzung in Bremen endet blutig - Täter sticht Mann mit Messer niederNonstopNews - Nachrichtendienst

Alle 7 Artikel »

Vegesack will wieder punkten
WESER-KURIER online
Vegesack. Nach dem 8:8-Heimremis im Kellerduell in der Tischtennis-Landesliga Lüneburg der Herren gegen den TSV Eintracht Hittfeld II steht die SG Aumund-Vegesack vor einer hohen Auswärtshürde. Hoch, weil die Vegesacker an diesem Sonnabend ...


Deutscher Ruderverband

Frühjahrssitzung des DRV Länderrates in Bremen-Vegesack
Deutscher Ruderverband
Am 11. Februar trafen sich die Mitglieder des DRV Länderrates unter der Leitung ihres Vorsitzenden Karsten Finger im Bootshaus des Vegesacker Rudervereines zur turnusmäßigen Frühjahrssitzung. Kernthema der Frühjahrssitzung war das ...


Klarer Sieg für Lesum/Vegesack II
WESER-KURIER online
Bremen-Nord/Schwanewede. Hoch mit 95:45 (44:29) entschieden die Herren von Basketball Lesum/Vegesack II (BLV) das Derby in der Bezirksliga Nord Lüneburg gegen die BSG Blumenthal/Schwanewede für sich und festigten den dritten Tabellenplatz.

 

"Schulschiff Deutschland" braucht Eure Unterstützung!


WERBEPARTNER

vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum